Undercover Einsatz gegen die Hundefleisch Mafia in Korea/ Busan von Ulrike Brunner mit Team 

Im Juli 2014 ist es uns gelungen undercover ausgestattet mit Spy Cams bisher noch nie veröffentlichte Aufnahmen von dem Gupo Hundefleisch Markt in Busan / Korea , und den Hundefleisch Farmen mit Schlachthaus, einzufangen .

Jährlich werden hier auf grausamste Art und Weise, 2 Millionen Hunde zum Verzehr gequält und geschlachtet. Unsere Eindrücke haben wir in einem persönlichen Statement fest gehalten 



















Spontan hatten wir uns entschlossen Hunde aus der Hundefleisch Farm zu befreien







Die geretteten Hunde aus der Hundefleisch Farm in Korea leben heute glücklich im hope4angels